Startseite
  Archiv
  Die Entstehung der BangBox
  Bang....WAS?!
  MEMBERS
  WACKEN ROCKS SEASIDE
  OMAS-TEICH-FESTIVAL 2007
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Fotos Tribute to Summer 2008 Party
   OMAS TEICH FESTIVAL 2008

Webnews



http://myblog.de/teambangbox

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 blank_page

alles hat einen anfang....und vieles noch lange kein ende so wie unsere dauerbaustelle die BANGBOX

es fing alles im frühjahr 2007 an...ich saß mit highko bei einer tasse cappuccino zusammen und wir überlegten uns was wir zum omas-teich-festival anstellen wollen.

2005 waren wir mit´m bulli da, 2006 mit nem oldschool-porno-hauszelt - was machen wir 2007 aufm teich? blockhütte ist zu aufwändig, zelt hatten wir schon und ist scheisse weil 2007 eh schon so ein nasses jahr war....bulli war nicht drin....hmm...und nu?

 

EIN WOHNWAGEN!

highko hielt mich für total bekloppt - jeder andere auch - aber ich habs mir in den kopf gesetzt und im sommer ging ich auch auf die suche und habe diesen müllhaufen gefunden (mehr gabs für 20euro nicht )

 

 

es sah alles viel schlimmer aus als es eigentlich war....die iste hat sich auf dem weg von nüttermoor nach hause (28km) fast zerlegt (dafür hatte ich später weniger zu entsorgen), der aufbau war zur hälfte vom fahrgestell gelöst und meine eltern wollten mich fast enterben - halb so wild, ich mach die kiste bewohnbar

ein paar impressionen vom müllhaufen:

von innen...der boden in der vorderen wagenhälfte war torf


 

entkernen und den aufbau mit dem fahrgestell verbinden:

 die verschraubung von aussen - hält bombig!

 

ein bischen styropor zur isolierung unter die holzplatten, auf die holzplatten ein bischen linoleum und schon ist der neue boden fertig:


von aussen saubermachen, räder vom golf 2 drauf, vordach zusammen zimmern - läuft


ein bischen frische farbe und rückleuchten vom bulli...

 innen wirds auch wohnlicher:

 

DAS KIND BRAUCHT EINEN NAMEN!!!! gesagt, getan


ohne flammen geht garnix! (aus HighKo´s feder, ich muss sagen sie sind sehr gut geworden!)


 highko´s schlafkoje:

 

innen wurde es noch ein bischen gemütlicher, jalousien wurden vorne und hinten noch nachgerüstet, eine halterung für die tischplatte haben wir noch von aussen angespaxt und und und und - zuviel ums aufzuzählen

 

soviel dazu....damit fing der wahnsinn jedenfalls an und omas-teich-festival 2007 konnte kommen - die umbauarbeiten haben übrigens nur 3 wochenenden gedauert  

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung